Przejdź do treści A- A+ Reset Wersja tekstowa Wysoki kontrast Pełna wersja

Aktuelles

Die Nordkaschubei - Material für Touristen

11.05.2017

Der Informationsbericht über die wichtigsten touristischen Attraktionen mit Landkarten ist auch auf Deutsch zuständig. Man kann ihn in Touristeninformationen in Druckform bekommen.

Die Reise über Nordkaschubei

18.09.2013

Die Reise über Nordkaschubei, also wie die Einheimischen sagen über Norda, begann ich auf Hel. Die leichte Brise mit dem charakteristischen Meeresgeruch bleibt lange in meiner Erinnerung. Ich trat meine Reise in Gdynia mit einer Wasser-Straßenbahn an. Ich nahm auch mein Fahrrad mit. In Hel besuchte ich das Robbengehege, das Fischereimuseum und in der Wiejska-Straße habe ich einen frischen Fisch gegessen. Das Essen war hervorragend schade, dass man sich für die nächsten Tage nicht satt essen kann. Nach dem Mittagessen kam die Zeit für Bewegung. Ich nahm mein Fahrrad und fuhr los. Der Weg von Hel nach Jastarnia - Spitzenklasse, es gibt wahrscheinlich keinen schöneren, ein Teil führt durch den Wald, weiter gleich am Wasser, entlang der Pucka-Bucht. In Jastarnia hielt ich am Hafen, voller Schiffe, Segel- und Fischerboote an. In Jurata, einem Mekka der Reichen und Berühmten trank ich einen aromatischen Kaffee.

Der Landkreis Wejherowo

18.09.2013

Der Landkreis Wejherowo befindet sich im Herzen der Nordkaschubei. Es ist ein wunderschönes Gebiet mit Seen, wilden Meeresstränden, Morenenhügeln, krummen Bächen, dichten Wäldern und grünen Wiesen. Zwischen den wunderschönen Natursehenswürdigkeiten befinden sich auch große, vom Menschen geschaffene und sehenswerte Kunstwerke. Eine Gegend, in die die Touristen immer wieder gerne zurückkehren. Der Landstrich Wejherowo ist einzigartig auch dank originellen und abwechslungsreichen Architekturdenkmäler. Man findet hier einmalige Objekte, die nirgendwo sonst zu finden sind. Dazu gehören: das größte in Polen Pumpspeicherkraftwerk Żarnowiec, ein Aussichtsturm Kaszubskie Oko (Kaschubien-Auge), das größte in Polen Kakteengewächshaus oder eine Straußfarm. Diese Region kann man dank einer sehr guten Touristenbase zu Fuß, auf dem Rad, mit Nordic Walking, auf einem Pferd oder mit einem Paddelboot erkunden.



Więcej wiadomości